Über mich

Die Arbeit mit Menschen in Ausnahmesituationen begleitet mich seit meinem Einstieg ins Berufsleben. Durch die Erstausbildung zum Pflegefachmann in der Psychiatrie (PUK Zürich) mit Anstellungen im Akutbereich, Gerontologie, Rehabilitation sowie Psychotherapiestation für junge Erwachsene, konnte ich Berufserfahrungen sammeln. Für mich war es ein naheliegender Schritt, dass ich nach der mehrjährigen Praxis, mein Wissen und Können durch das Psychologiestudium vertiefe und durch einen wissenschaftlichen Zugang erschliesse, um anschliessend als Psychotherapeut wieder in die Praxis  zurückzukehren.

Weiterbildungen 

Psychotherapieausbildung: MAS – Systemische Psychotherapie mit kognitiv – behavioralem Schwerpunkt ZSB Bern/ZHAW Zürich
Grund- und Aufbaukurs in EMDR (Institut Schaffhausen)
In Ausbildung zum psychologischen Hypnotherapeuten (GHYPS)

Studium

2009-2014: Studium der Psychologie, BSc & MSc, mit Schwerpunkt in klinischer Psychologie und Entwicklungspsychologie an der ZHAW mit Forschungspraktikum bei der Psychiatrisch-Psychologischen Poliklinik der Stadt Zürich (PPZ) sowie Praktikum Klinikum Beelitz (D): Station für Querschnittgelähmte.


Berufstätigkeiten

Seit 2021: Selbstständig in eigener Praxis
2018 - 2024: Psychotherapeut beim Checkpoint Zürich/ARUD 

2014 - 2022: Beratende Tätigkeit bei der HAZ (Homosexuelle Arbeitsgruppe Zürich)

2014-2018: Assistenzpsychologe im Psychiatriezentrum Schaffhausen mit Schwerpunkt Akutpsychiatrie & Sozialpsychiatrischer Dienst sowie Notfalldienst.


Mitgliedschaft

Schweizerischer Berufsverband für Angewandte Psychologie (SBAP)
Gesellschaft für klinische Hypnose und Hypnotherapie Schweiz (GHYPS)